Home » Family-life unplugged » Kürbismarkt – when it feels like home

Kürbismarkt – when it feels like home

Es war Wochenende und es war Kürbismarkt...

Wenn der Tag mit diesem unbeschreiblich wunderschönem Ausblick vom Frühstückstisch aus beginnt…

IMG_6348

IMG_6349

Wenn “Oma Krieger´s” unvergleichliches Schwarzbrot auf meinem Teller liegt…

IMG_6350

Wenn er kleine Bruder freudestrahlend 10 Stunden an der frischen Luft verbringt…

IMG_6352

IMG_6358 IMG_6359 IMG_6361 IMG_6363

…Wenn es Kürbisse in allen erdenklichen Variationen und sogar als Brotaufstrich gibt…

IMG_6364 IMG_6365

IMG_6366

Wenn Du bei GéAlée diesen köstlichen Waldfrucht-Marizipan-Gele und hausgemachte Chutneys probieren und einkaufen kannst IMG_6369 IMG_6370

Wenn die Kinder den Flug-Führerschein auf dem frisch gebauten Hexenbesen bestehen

IMG_6371 IMG_6372 IMG_6373

Wenn wir hier die schönsten Pilzchen für unseren Jahreszeitentisch ausgesucht haben

IMG_6377

Wenn es zur Brotzeit Ziegenkäse und Federweissen gibt

IMG_6380 IMG_6381

Wenn ich mich an die vielen Jahre erinnere, in denen ich ich diesen Job liebend gerne gemacht habe, den jetzt meine kleine Schwester mit so viel Liebe ausübt: Schnitz-und Hobelmeisterin in der Kürbiswerkstatt

So viele Bilder, die doch nur einen klitzekleines bisschen von dem zeigen können, was den Meroder Kürbismarkt ausmacht. Da waren noch unendlich viele schöne Stände mit handgemachten Kostbarkeiten, Strohburgen und eine Trampolin-Flatrate für die Kinder. Kürbisbowle und Zwiebelkuchen, so viele bekannte Gesichter, Begegnungen und gute Gespräche. Waffeln mit Erdbeersauce und Vanilleeis, dieses unheimlich beruhigende Tuckern vom Trecker, den ganzen lieben langen Tag. Menschen, Tiere, Filzpantöffelchen für den Kleinsten, Herbstfreude pur.

Und für alle, die noch nie hier waren: Hier seht ihr ein Stück von meinem Zuhause, da komme ich her und Kürbisse machen mich glücklich. Bin eben ein Herbstkind… immer gewesen ❤

…………………………………………………………………………………………………………

PS: Danke für die schönen Kommentare zum gestrigen Post! :-*

Wann immer Dir eine Bahnfahrt bevor steht: Denk daran, wie es genau jetzt am allerschönsten werden kann – und die Sache läuft…

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s